Inhaltsverzeichnis

NEON EQUITY AG gründet hochkarätiges Impact Advisory Board mit namhaften ESG-Experten

Autor: Thomas B. · Zuletzt aktualisiert: 03.04.24

Börse/Aktien Nachhaltigkeit · 6 Min. Lesedauer

NEON EQUITY AG gründet hochkarätiges Impact Advisory Board mit namhaften ESG-Experten - Titelbild

Die NEON EQUITY AG hat einen hochkarätigen ESG-Beirat einberufen, um die Nachhaltigkeitsstrategie voranzutreiben und neue Möglichkeiten im Bereich Impact Investing mit dem Fachwissen der ESG-Experten zu nutzen. Das neue Impact Advisory Board wird von vier namhaften, international tätigen Experten besetzt. Damit baut die NEON EQUITY AG seine Expertise in einem Wachstumsmarkt aus, der besonders stark in Europa wächst.

Impact Advisory Baord der NEON EQUITY AG

 

 

Der ESG-Beirat besteht aus externen Experten, die aufgrund ihrer Kompetenzen in den Bereichen Umwelt, Soziales und Unternehmensführung ausgewählt wurden. Die Hauptaufgabe der ESG-Experten besteht darin, strategische Leitlinien und Fachwissen bereitzustellen, um sicherzustellen, dass das Unternehmen die ESG-Prinzipien einhält und ethische und nachhaltige Praktiken beibehält. Als Mitglieder des Impact Advisory Board geht es dabei sowohl um Impact Investing, als auch um die eigene Nachhaltigkeitsstrategie. Impact Investments sind Investitionen, die mit der Absicht getätigt werden, neben einer finanziellen Rendite auch positive, messbare soziale und ökologische Auswirkungen zu erzielen.

 

Durch die vielfältigen Erfahrungen und Kenntnisse der ESG-Experten wird ein umfassendes Verständnis für die Anforderungen und Chancen im nachhaltigen Investitionsbereich geschaffen, was letztendlich zu einer effektiveren und zielgerichteten Umsetzung von ESG-Initiativen führt. Die Europäische Kommission schätzt, dass die EU in diesem Jahrzehnt zusätzliche Investitionen in Höhe von 480 Milliarden Euro pro Jahr benötigt, um ihr Emissionsreduktionsziel für 2030 zu erreichen. Die Kapitalmärkte sollen dazu als Katalysator dienen und die Kreditvergabe der Banken und öffentliche Investitionen ergänzen. Für Investoren bietet das ein enormes Zukunftspotential, das die NEON EQUITY AG (ISIN: DE000A3DW408) mit den ESG-Experten im neuen Impact Advisory Board nutzen will.

Das neue Impact Advisory Board der NEON EQUITY AG besteht aus den vier Mitgliedern Prof. Dr. Anabel Ternès, Volker Weber, Dr. Andreas Rickert und Peter Liu.
Das neue Impact Advisory Board der NEON EQUITY AG besteht aus den vier Mitgliedern Prof. Dr. Anabel Ternès, Volker Weber, Dr. Andreas Rickert und Peter Liu.

ESG-Experten im Impact Advisory Baord der NEON EQUITY AG

 

Prof. Dr. Anabel Ternès

 

Prof. Dr. Anabel Ternès ist Zukunftsforscherin mit einer Professur für Kommunikationsmanagement an der SRH Berlin. Dazu ist sie geschäftsführende Direktorin des Berliner SRH-Instituts für nachhaltiges Management und einer der führenden Köpfe für Nachhaltigkeit und Digitalisierung in Deutschland. Ihr Engagement für die Umwelt setzt sie durch öffentliche Auftritte, Beteiligungen in Start-ups, zahlreichen wissenschaftlichen Publikationen, Büchern und weiteren Tätigkeiten in Gremien, Verwaltungsräten und Lehrende an der Universität um.

 

 

Volker Weber

 

Volker Weber ist Co-CEO und Chief Sustainability Officer (CSO) bei der NIXDORF Kapital AG. Dort ist er für die Nachhaltigkeitsstrategie und Entwicklung der Unternehmensstrategie verantwortlich. Seit seiner Tätigkeit bei dem Forum für nachhaltige Geldanalgen e.V. gilt er als Experte für nachhaltige Finanzen in Politik und Wirtschaft.

 

 

Dr. Andreas Rickert

 

Dr. Andreas Rickert ist ebenfalls CO-CEO der NIXDORF Kapital AG, sowie Vorstand und Mitgründer des gemeinnützigen Think-and-Do-Tanks PHINEO gAG. Dr. Andreas Rickert war Gründungsvorstand der Bundesinitiative Impact Investing und greift auf sein Fachwissen aus seiner Tätigkeit für Bertelsmann Stiftung und Weltbank zurück. Er war in diversen Gremien tätig, unter anderem als Berater für die EU-Kommission, die G7 und weiteren Institutionen und NGOs. Seine Karriere begann er in der Molekularbiologie und kam über McKinsey in den Finanzbereich.

 

Peter Liu

 

Peter Liu ist Gründer und Vorsitzender der WI Harper Group, die auf Venture-Capital spezialisiert ist und Fond zwischen China und dem Westen vermittelt. Er ist Pionier der Venture Capital-Szene in Asien mit 20 Jahre Erfahrung. Im Jahr 1985 wurde er von der taiwanesischen Regierung eingeladen, eine Venture-Capital Szene im asiatischen Raum aufzubauen. Peter Liu ist Mitglied des World Economic Forums und hat ein Verwaltungsratsmandat für Committee of 100.

CEO Thomas Olek über die Gründung des Impact Advisory Boards

 

„Mit dem Impact Advisory Board stellen wir uns im Bereich ESG-Investments noch stärker auf. Ich freue mich, vier so renommierte ESG-Experten als Impulsgeber, Berater und Sparringspartner für NEON EQUITY gewinnen zu können. Damit wollen wir Kräfte im ESG-Bereich bündeln und einen aktiven Beitrag zur Diskussion von Nachhaltigkeitsthemen leisten“, äußert sich Thomas Olek, Vorstand und Gründer der NEON EQUITY AG zu der Ankündigung des neuen Impact Advisory Baords. „NEON EQUITY selbst wird natürlich auch von der fundierten Expertise jedes einzelnen Mitglieds unseres Impact Advisory Boards profitieren. Wir erhalten durch das Netzwerk des Boards nicht nur neue Investmentmöglichkeiten. Auch unsere bestehenden Kunden können da Know-how der Mitglieder nutzen.“

 

Der Wachstums-Enabler NEON EQUITY AG setzt damit klares Zeichen für die Zukunft. Die NEON EQUITY AG investiert in ESG-konforme Unternehmen mit hohen Wachstumschancen in Zukunftsbranchen wie KI, Mobilität, Ernährung, Gesundheit und Energie und begleitet diese bei erfolgreichen Börsengängen (IPOs). Dabei ist NEON EQUITY einer der führenden Anbieter bei der Beratung von Börsengängen und Kapitalmarkttransaktionen und verbindet schnell wachsende ESG-Unternehmen mit internationalen institutionellen Investoren. NEON EQUITY verfolgt somit eine nachhaltige und börsenrelevante Strategie und berät ihre Portfoliopartner bankenunabhängig zu allen Instrumenten des Kapitalmarktes.


Thomas B.

Thomas B.

Redakteur

Master-Student im Fach Physik mit besonderem Interesse an Technik- und Finanzthemen.

GENIESSEN SIE EXKLUSIVE VORTEILE

SQUAREVEST Newsletter Finanzen und Immobilien

  • regelmäßige Infos zu Finanz- und Immobilienthemen
  • Informationen zu neuen Anlagen auf der Informationsplattform
  • Informationen zu neuen Unternehmen
  • und vieles mehr
NEWSLETTER ANMELDEN

Kommentieren

Ihre E-Mail wird nicht veröffentlicht

Erforderliche Felder sind mit * markiert

Kommentar abschicken

Kommentare


Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren