Inhaltsverzeichnis

AS Unternehmensgruppe Holding – Vermögensanlagen in Denkmalprojektentwicklung

Autor: Thomas Breithaupt · Zuletzt aktualisiert: 24.05.23

Wirtschaft Finanzen Immobilien Nachhaltigkeit · 6 Min. Lesedauer

AS Unternehmensgruppe Holding – Vermögensanlagen in Denkmalprojektentwicklung - Titelbild

Die AS Unternehmensgruppe Holding emittiert Vermögensanlagen in der Denkmalprojektentwicklung und hat vor kurzem die vierte Anlage vollständig zurückgezahlt. Als Wohnimmobilieninvestor und Bestandshalter aus Berlin hat die AS Unternehmensgruppe ihre emittierte Vermögensanlage (festverzinste Unternehmensbeteiligung) zum Stichtag zzgl. Zinsen an ihre Anleger ausgeschüttet und vollständig zurückbezahlt. Die Anleger haben Zinsen von 6 % p.a. in Zeiten von hoher Inflation erhalten.

Leipzig ist Deutschlands Denkmalhauptstadt mit rund 15.600 Kulturdenkmälern. Etwa 80 Prozent der denkmalgeschützten Häuser stammen aus der Gründerzeit
Leipzig ist Deutschlands Denkmalhauptstadt mit rund 15.600 Kulturdenkmälern. Etwa 80 Prozent der denkmalgeschützten Häuser stammen aus der Gründerzeit

Vermögensanlagen der AS Unternehmensgruppe Holding

 

Über die Online-Immobilien-Investmentplattform iFunded (jetzt Planet Home Investment AG) wurde eine festverzinsliche Unternehmensbeteiligung in Form eines Nachrangdarlehens mit qualifiziertem Rangrücktritt für eine Denkmalprojektentwicklung in Leipzig durch die AS Unternehmensgruppe Holding emittiert. Alle Wohnungen des Projektes sind innerhalb nur weniger Wochen vollständig abverkauft worden. Private und institutionelle Kapitalanleger konnten sich bei 6 % p.a. Verzinsung über eine Laufzeit von 24 Monaten beteiligen. So konnten auch Anleger mit geringem Kapital in das Projekt investieren, ohne dabei gleich eine eigene Immobilie zu erwerben.

 

Grade in der Zeit der aktuellen Rekordinflation profitieren Anleger so von hohen Renditechancen, bei vergleichsweise kleinem Risiko bei Immobilienprojekten. Vorteil ist ebenfalls die vollständige Kostenfreiheit der Anlage sowie die flexible und einfache Umsetzung. Es entstehen keinerlei Abschluss- und/oder Vertriebskosten. Die AS Unternehmensgruppe investiert und verzinst die Anlagesumme zu 100 %. Als Anleger sind die Vermögensanlage über jedes verfügbare Endgerät zu verwalten. Ob am Handy, am PC oder Tablet – der gesamte Investitionsprozess erfolgt vollständig online und digital.

Regelmäßige Informationen zu Investitionsmöglichkeiten

Bei SQUAREVEST registrieren

Moderne Vermögensanlagemöglichkeit – renditestarke Immobilienprojekte

 

Der Geschäftsführer (CEO) Andreas Schrobback der AS Unternehmensgruppe Holding sieht die Entwicklung der Inflation kritisch und bietet auch zuverlässige Anlagen für private Kleinanleger an, um der Inflation entgegenzuwirken. „Die AS Unternehmensgruppe bietet damit, zusätzlich zum direkten Verkauf Ihrer Projekte und Wohnungen, eine moderne Vermögensanlagemöglichkeit, mit der private Anleger die Chance erhalten in renditestarke Immobilienprojekte zu investieren, die bislang nur institutionellen Großanlegern vorbehalten waren.“ so CEO der AS Unternehmensgruppe Holding, Andreas Schrobback. „Die kurzen Laufzeiten, das niedrige Einstiegskapital sowie die hohen Renditemöglichkeiten verdeutlichen die Attraktivität als Vermögensanlage, ganz besonders in diesen Zeiten. Dies ist die einzige harte Währung, mit der der Erfolg einer Unternehmensstrategie zu messen ist.“ so Schrobback weiter.

 

In einem Interview bestätigt der CEO die Schwierigkeiten für Anleger im Immobilienmarkt. Die Kreditgeber verlangen einen größeren Eigenkapitalanteil aufgrund der steigenden Zinsen. Einige Banken haben neue Kredite sogar komplett eingestellt, da der Markt zwischendurch als zu unsicher angesehen wird. Werden Immobilienkredite vergeben, liegen die Zinsen seit dem letzten Dezember 2022 zwischen 3 und 5 Prozent.

 

AS Unternehmensgruppe zahlt Vermögensanlagen pünktlich zurück

 

Mitte Mai 2023 hat die AS Unternehmensgruppe die vierte Vermögensanlage vollständig zurückgezahlt. Zuvor zahlte die AS Unternehmensgruppe im August 2022 eine Vermögensanlage – Neustädter Hof – vollständig und pünktlich an die Anleger zurück. Trotz Rekordinflation, steigende Materialpreise und verschärften Regeln auf den Baustellen durch Corona, wurden die Projekte in den letzten Jahren erfolgreich umgesetzt.

 

Als Berliner Unternehmen werden zusammen mit Tochtergesellschaften in Leipzig, Magdeburg, Köln, Hamburg und Frankfurt/Main seit über 20 Jahren Denkmalprojektentwicklungen und weitere Immobilienprojekte unter der Führung von Dipl. Immobilienökonom Andreas Schrobback umgesetzt. Die Erfahrung aus über 3.800 vermarkteten Wohnungen im Single-Sale bietet die AS Unternehmensgruppe eine starke Expertise für Anlagen im deutschen Immobilienbereich.

Dipl. Immobilienökonom und Wirtschaftssenator der Parlamentarischen Gesellschaft zu Berlin Andreas Schrobback leitet die AS Unternehmensgruppe als CEO seit 2017
Dipl. Immobilienökonom und Wirtschaftssenator der Parlamentarischen Gesellschaft zu Berlin Andreas Schrobback leitet die AS Unternehmensgruppe als CEO seit 2017

Projektentwicklung in Magdeburg

 

Die AS Unternehmensgruppe Holding hat, als Bestandshalter und Spezialist für Wohnungsprivatisierung, in den vergangenen Jahren ein Portfolio in Mitteldeutschland aufgebaut. Ein besonderer Fokus liegt dabei auf Berlin, Leipzig, Magdeburg, Hannover und der NRW-Metropolregion um Köln. Neben eigenen Denkmalsanierungsprojekten werden auch An- und Verkauf bzw. das langfristige Halten von Bestandsimmobilien in ganz Deutschland geprüft, um dabei überdurchschnittliche Renditeerwartungen sowie im Block,- und/oder Single-Sale attraktive Erlösmargen aus der Aufteilung und Weiterveräußerung an private Käufer und professionelle institutionelle Anleger zu erzielen.

 

In Magdeburg in der Hermann-Beims-Siedlung wurde eine Off-Market Wohnanlage im Stadtteil West – die unter Denkmalschutz steht – erworben. Ein Portfolio von 12 Mehrfamilienhäusern in den Ortsteilen Neue Neustadt, Fermersleben und Rothensee zählt zu den Immobilien der AS Unternehmensgruppe, die zwischen 1889 und 1920 in Magdeburg errichtet wurden. Magdeburg zählt zu einer Wachstumsregion im zentralen Ostdeutschland. So hat unter anderem Intel angekündigt, eine Giga-Factory dort zu bauen, die bis zum Jahr 2027 ca. 10.000 neue Arbeitsplätze schaffen könnte. Dabei sollen 3.000 Arbeitsplätze direkt bei Intel sein und ca. 7.000 Stellen auf Zulieferer entfallen. Mit einer der größten Firmen-Ansiedlungen in Deutschland der letzten Jahrzehnte „möchte Intel an der digitalen Zukunft von Europa teilnehmen“, Pat Gelsinger, Intel-Chef.

 

"Die Nachfrage nach Wohnungen der angebotenen Art ist in der Universitäts, – und Landeshauptstadt Magdeburg entsprechend hoch und wird durch die aktuelle Milliardeninvestition durch INTEL sowie die damit einhergehenden zukünftigen Arbeitsplatzpotentiale in der Zukunft enorm verstärkt. Wir werden daher unsere Ankäufe in Magdeburg und Umland weiter ausbauen", so Martin Röser, Head of Projekt Development der AS Unternehmensgruppe Holding.

AS Unternehmensgruppe erwirbt Mehrfamilienhaus-Portfolio in Magdeburg
AS Unternehmensgruppe erwirbt Mehrfamilienhaus-Portfolio in Magdeburg

Nachhaltigkeit und soziales Engagement für Denkmäler durch AS Unternehmensgruppe

 

Als wachstumsorientiertes Wirtschaftsunternehmen ist sich die AS Unternehmensgruppe auch ihrer sozialen Aufgabe bewusst. Insbesondere in der Heimatregion um Berlin, aber auch in den Regionen der Tochterunternehmen, unterstützt das Unternehmen soziales und nachhaltiges Wachstum durch Förderung von Projekten und Vereinen. Dazu zählen Fußballvereine wie der RB Leipzig und SCC Berlin e.V., aber auch gemeinnützige Vereine zur Förderung von Kindern.

 

Mit der Förderung des Vereins Laughing Hearts e.V. durch die AS Unternehmensgruppe soll das Selbstvertrauen von Kindern und Jugendlichen so früh wie möglich gestärkt werden, aktiv in ihr gesellschaftliches Umfeld integriert werden und ihnen durch Aufzeigen von sozialen wie beruflichen Perspektiven einen gleichberechtigten Werdegang ermöglicht werden. In enger Zusammenarbeit mit Berliner Heimen, Betreuern und vielen Partnern werden derzeit 20 Kinderheime in Berlin mit knapp 2.040 Kindern und Jugendlichen betreut.

 

Die gemeinnützige Initiative Charity at zur Unterstützung des Kinderdorfes Mbigili in Tansania basiert auf Freundschaft und langjährigem, verlässlichem Engagement. Seit über zehn Jahren sammelt Charity at gemeinsam mit der Unterstützung aus Berlin durch Charity-Dinner an wechselnden Orten Spendengelder für die 80 Kinder Mbigilis ein. Ziel des Projektes ist es, den Kindern in Mbigili eine Zukunftsperspektive zu geben. Investiert wird dabei vor allem in Bildung, um eine nachhaltige Wirkung zu erzielen.


Thomas Breithaupt

Thomas Breithaupt

Redakteur

Mit einer Leidenschaft für Technik- und Finanzthemen war der Schritt vom Physikstudium zum Wirtschaftsjournalismus vorprogrammiert. Das analytische Denkvermögen hilft, sachlich zu berichten und neben der Entwicklung von Software eine fundierte Berichterstattung zu erstellen. Zwischen den Recherchen hilft Sport dabei, einen klaren Kopf zu bewahren und hält fit für den Surfurlaub.

GENIESSEN SIE EXKLUSIVE VORTEILE

SQUAREVEST Newsletter Finanzen und Immobilien

  • regelmäßige Infos zu Finanz- und Immobilienthemen
  • Informationen zu neuen Anlagen auf der Informationsplattform
  • Informationen zu neuen Unternehmen
  • und vieles mehr
NEWSLETTER ANMELDEN

Kommentieren

Ihre E-Mail wird nicht veröffentlicht

Erforderliche Felder sind mit * markiert

Kommentar abschicken

Kommentare


Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren