Inhaltsverzeichnis

Mergers & Acquisitions 2024 - Liste aller Unternehmensfusionen

Autor: Thomas Feldhaus · Zuletzt aktualisiert: 18.01.24

Wirtschaft Finanzen Börse/Aktien · 9 Min. Lesedauer

Mergers & Acquisitions 2024 - Liste aller Unternehmensfusionen  - Titelbild

Mergers & Acquisitions ist ein Anglizismus und wird insbesondere in Amerika verwendet, wenn es um Unternehmensfusionen und -übernahmen geht. Oftmals werden kleine und mittlere Unternehmen (KMU) von großen Konzernen aufgekauft, aber Mergers & Acquisitions finden auch zwischen großen Unternehmen statt. Wir haben hier eine Liste aller Mergers & Acquisitions aus dem Jahr 2023 zusammengetragen und die Aussichten für geplante Mergers & Acquisitions für das Jahr 2024.

Was bedeutet Mergers & Acquisitions?

Mergers & Acquisitions oder kurz M&A steht für Unternehmensfusionen (Mergers – Fusion/Verschmelzung) und den Erwerb von Unternehmen (Acquisitions – Akquise/Erwerb).

Was bedeutet Mergers & Acquisitions auf Deutsch?

Fusionen und Übernahmen sind die wörtlichen Übersetzungen von Mergers & Acquisitions.

 

Mergers & Acquisitions in 2024

 

Nach zahlreichen Schlagzeilen im vergangenen Jahr über knappere Finanzierungen von Krediten, Inflation, geopolitische Herausforderungen und Insolvenzen, stehen Mergers & Acquisitions (M&A) im Jahr 2024 vor einem Wiederaufschwung. Die großen Unternehmensberatungen und Ratingagenturen gehen von einem Aufschwung aus, auch wenn Übernahmen von großen Unternehmen erst gegen Ende von 2024 erwartet werden. Es wird erwartet, dass sich das Zinsumfeld im Laufe des Jahres 2024 stabilisiert und die Mergers & Acquisitions zuerst in den USA ablaufen werden, da dort der Leitzins höchstwahrscheinlich auch zuerst sinken wird.

 

Solange sich noch kein sicheres Umfeld zeigt, werden Mergers & Acquisitions aber auch im Jahr 2024 noch auf sich warten lassen. Jana Mercereau, Head of Corporate M&A Consulting bei WTW, Großbritannien, bestätigte die schwierigen Bedingungen und führte die Herausforderungen auf geopolitische Konflikte, Rezessionsängste, steigende Zinsen und hohe Kapitalkosten zurück.

 

Zu Beginn des Jahres 2024 gab es bereits ein paar Milliarden Deals unter den Mergers & Acquisitions. Zuletzt hat Hilton Grand Vacations am 16.01.2024 die Bluegreen Vacations Holding Corporation für 1,5 Mrd. US-Dollar übernommen. Synopsis kauft seinen Halbleiterchip Rivalen Anysy für 35 Mrd. US-Dollar und Hewlett Packard Enterprise (HPE) kauft Juniper Networks für 14 Mrd. US-Dollar, um die eigene Netzwerktechnologie nach vorne zu bringen. Alle Deals bis zum 17.01.2024:

 

  • 1,5 Mrd. USD - Übernahme von Bluegreen Vacations Holding Corporation durch Hilton Grand Vacations
  • 35 Mrd. USD - Übernahme von Ansys durch Synopsys
  • 2,4 Mrd. USD - Übernahme von Shell (Nigeria onshore subsidiary ) durch Renaissance
  • 14 Mrd. USD - Übernahme von Juniper Network durch HPE
  • 7.4 Mrd. USD - Übernahme von Southwestern Energy durch Chesapeake Energy (Merger)
  • 3,7 Mrd. USD - Übernahme von Axonics durch Boston Scientific
  • 2 Mrd. USD - Übernahme von Ambrx Biopharma durch Johnson & Johnson
  • 1,4 Mrd. USD - Übernahme von Aiolos Bio durch GlaxoSmithKline
  • 2,5 Mrd. USD - Übernahme von American Towewr Corp (India) durch Brookfield Asset Management
  • 2,7 Mrd. USD - Übernahme von Rockcliff Energy II durch TG Natural Resources
  • 250 Mio. Euro - Übernahme von Enel Green Power Hellas durch Macquarie Asset Management (MAM)
  • 4,5 Mrd. USD - Übernahme von Callon Petroleum Company durch APA Corporation
  • 3,6 Mrd. USD - Übernahme von JOYY's Live Streaming Business durch Baidu (Terminated)

 

Rückblick: Mergers & Acquisitions in 2023

 

Die Zahl Transaktionen ist um etwa 16 % in 2023 gefallen und lag damit so tief wie zuletzt 2013. Das gesamte Transaktionsvolumen ist sogar um 27 % gefallen, was auf eine vergleichsweise größere Zahl von kleinen Mergers & Acquisitions in dem Jahr 2023 zurückschließen lässt. Große Deals mit einem Wer von mehr als 100 Millionen US-Dollar sanken im Jahr 2023 um 30 %, auf 145 abgeschlossenen Deals im Vergleich zu 208 im Jahr 2022.


Mergers & Acquisitions werden jedes Jahr durchgeführt. Doch im Jahr 2023 hat die Anzahl an Fusionen in Deutschland deutlich zugelegt, sodass es häufiger Mergers & Acquisitions News gab. In Deutschland gibt es jetzt schon 30 % mehr M&A als im Vorjahr. Der Verkauf des Wärmepumpenherstellers Viessmann in die USA wurde zu einem bekannten Beispiel im Jahr 2023 für Unternehmen, die aus Deutschland flüchten. Weltweit gab es jedoch weniger Deals, als im Vorjahr. Da ein typischer Mergers & Acquisitions Deal von großen Unternehmen länger dauert, sind auch Unternehmen in der Liste aller Unternehmensfusionen, die schon im Jahr 2022 beschlossen wurde, aber erst im Jahr 2023 abgeschlossen werden.

 

Von der wachsenden Anzahl an Mergers & Acquisitions im Jahr 2023 hat bisher vor allen anderen die Investment-Bank JPMorgan aus den USA profitiert. Alleine mit deutschen Unternehmen hat JPMorgen bereits 12 Deals betreut, mit einem Gesamtvolumen von 31,5 Mrd. USD. Nach dem Dealvolumen in Deutschland geordnet steht Goldman Sachs auf Platz 2 mit 26,6 Mrd. USD, gefolgt von Morgan Stanley mit 17,8 Mrd. USD. Die Deutsche Bank, der Konkurrent aus Deutschland, hat dagegen nur 7 Transaktionen mit einem Gesamtwert von 6,2 Mrd. USD mit deutschen Unternehmen betreut.

 

Wie viele Mergers & Acquisitions finden statt?

Im Jahr 2023 wurden weltweit bisher weniger Deals abgeschlossen als im Jahr 2022. Nach den Angaben von Statista waren es bisher knapp 14.000 Transaktionen, während es im Jahr 2022 49,622 Transaktionen von Unternehmen waren. Insgesamt hat Goldman Sachs am meisten Transaktionsvolumen betreut. Die Investment-Banken mit den meisten M&A-Deals kommen alle aus den USA.

 

Anzahl M&A-Deals:

  • Rothschild & Co.: 411
  • Godlman Sachs: 393
  • JPMorgan: 360
  • Morgan Stanley: 285

Keine Investitionsmöglichkeit mehr verpassen!

Bei SQUAREVEST registrieren

Liste der größten Acquisitions (Übernahmen) aus dem Jahr 2022 – Abschluss 2023

 

  1. 69 Mrd. USD – Übernahme von Activision Blizzard durch Microsoft
  2. 61 Mrd. USD - Übernahme von VMWare durch Broadcom
  3. 26,4 Mrd. USD - Übernahme von Horizon Therapeutics durch Amgen
  4. 25 Mrd. USD - Übernahme von Albertsons durch Krogers
  5. 18,04 Mrd. USD - Übernahme von Abiomed Inc. durch Johnson & Johnson
  6. 16,23 Mrd. USD - Übernahme der Toshiba Corporation durch Japan Industrial Partners Inc., Suzuki Motor Corp. und ROHM Co. Ltd.
  7. 9,6 Mrd. USD - Übernahme von OZ Minerals durch BHP Billiton
  8. 8 Mrd. USD - Übernahme von Signify Health Inc. durch CVS Health Co.
  9. 8 Mrd. USD - Übernahme von Coupa Software durch Thoma Bravo
  10. 6,4 Mrd. USD - Übernahme von Maxar durch Advent
  11. 5,8 Mrd. USD - Übernahme von Micro Focus durch Opentext
  12. 5,4 Mrd. USD - Übernahme der LHC-Gruppe durch United Health
  13. 4,7 Mrd. USD - Übernahme von Aerojet Rocketdyne durch L3Harris
  14. 3,9 Mrd. USD - Übernahme von One Medical durch Amazon
  15. 0,9 Mrd. USD - Übernahme von Nutrabolt durch Keurig Dr. Pepper Inc.

 

Liste aller großen Mergers & Acquisitions
Liste aller großen Mergers & Acquisitions

Details zu den anstehenden Übernahmen im Jahr 2023

 

1. Übernahme von Activision Blizzard durch Microsoft

 

Vereinbart Januar 2022
Abschluss verlängert auf Oktober 2023
Wert: 69 Milliarden Dollar
Branche: Computerspiele/Unterhaltung

 

Die Mergers & Acquisitions Übernahme von Activision Blizzard durch Microsoft ging für 69 Mrd. USD als der größte Deal in der Spielebranche über die Bühne. Die Kartellbehörden in den USA und Großbritannien sahen jedoch eine Beeinträchtigung des Wettbewerbes und haben daher den Deal blockiert. Kurz vor der offiziellen Gerichtsverhandlung hat das amerikanische Kartellamt sein Veto zurückgezogen, da Microsoft einige Deals mit weiteren Computerspieleherstellern eingegangen ist. Eine Einigung mit dem britischen Kartellamt wird bis Ende August erwartet, sodass der Deal bis Oktober 2023 abgeschlossen sein könnte.

 

2. Übernahme von VMware durch Broadcom

 

Angekündigt im Mai 2022

Abschluss Anfang 2023

Wert: 61 Milliarden Dollar

Branche: Halbleiter

 

Broadcom, ein weltweit führendes Technologieunternehmen, das für den Entwurf, die Entwicklung und die Bereitstellung von Halbleiter- und Infrastruktursoftwarelösungen bekannt ist, hat VMware übernommen, einen führenden Innovator im Bereich Unternehmenssoftware mit Schwerpunkt auf Multi-Cloud-Services für Anwendungen und Virtualisierungstechnologie. Dabei handelt es sich um eine Cash-and-Stock-Transaktion, bei der Broadcom auch 8 Milliarden Dollar der Nettoschulden von VMware übernimmt.

 

Nach Abschluss der Übernahme Anfang 2023 wird Broadcom als VMware firmieren und die Infrastruktur- und Sicherheitssoftwarelösungen von Broadcom in ein erweitertes VMware-Portfolio integrieren. Dies wird zu einer Wertsteigerung führen, indem eine erweiterte Plattform von kritischen Infrastrukturlösungen angeboten wird, um Innovationen zu beschleunigen und komplexe technologische Anforderungen zu erfüllen. Die Kunden werden eine größere Auswahl und Flexibilität haben, um Anwendungen zu entwickeln, auszuführen, zu verwalten, zu verbinden und zu schützen.

 

3. Übernahme von Horizon Therapeutics durch Amgen

 

Vereinbart Dezember 2022
Wert: 26 Milliarden Dollar
Branche: Biopharmazeutika

 

Amgen ist ein biopharmazeutisches Unternehmen, das sich mit der Entdeckung, Entwicklung und Herstellung pharmazeutischer Produkte befasst und hat Horizon Therapeutics übernommen. Horizon Therapeutics konzentriert sich auf Behandlungen für seltene Autoimmunerkrankungen wie Schilddrüsenerkrankungen, Gicht und verschiedene Entzündungskrankheiten. Amgen erwarb Horizon Therapeutics mit dem Mergers & Acquisitions Deal zu einem Preis von 116,50 USD pro Aktie, was einem Aufschlag von 48 % auf die Aktienkurse von Horizon entsprach.

 

4. Die Übernahme von Albertson's durch Kroger Co.

 

Angekündigt November 2022

Wert: 24,6 Milliarden Dollar

Branche: Lebensmittelhandel

 

Kroger Co. kündigte im November 2022 Pläne zur Übernahme von Albertson's, einer konkurrierenden Lebensmittelkette, an. Diese Übernahme würde Kroger-Filialen in 48 Bundesstaaten eröffnen und eine Supermarktkette schaffen, die mit Walmart und Amazon konkurrieren kann, zwei Unternehmen, die nicht im Lebensmittelbereich tätig sind und die mit ihren Lebensmittelangeboten eine Konkurrenz darstellen und insgesamt eine Monopolstellung innehaben. Kroger hofft, die Lebensmittelinflation durch die Schaffung eines stärkeren gemeinsamen Unternehmens zu verringern, das über eine Verhandlungsmacht verfügt, um sich gegen die von den Lebensmittelherstellern vorgeschlagenen Preiserhöhungen durchzusetzen.

 

Der Deal ist noch nicht abgeschlossen und wird von immer mehr Bundesstaaten in den USA abgelehnt. Nach dem Zusammenschluss würde Kroger ein Viertel des Lebensmittelmarktes kontrollieren und so den ohnehin eingeschränkten Wettbewerb weiter einschränken. Ein erfolgreicher Deal sieht bisher unwahrscheinlich aus.

 

5. Übernahme von Abiomed Inc. durch Johnson & Johnson

 

Datum: Dezember 2022

Wert: 18 Milliarden Dollar

Branche: Pharmazeutika

 

Johnson & Johnson ist ein weltweit führendes Gesundheitsunternehmen und erwarb im Dezember 2022 Abiomed, ein führendes Unternehmen im Bereich der Herz-, Lungen- und Nierenunterstützungstechnologien. Es handelt sich um einen Mergers & Acquisitions Deal zu einem Preis von 380 USD pro Aktie, was einem Aufschlag von 50 % auf den Börsenkurs von Abiomed zum Zeitpunkt der Ankündigung der Übernahme entspricht. Der Aktienkurs von Johnson & Johnson stieg nach der Ankündigung der Übernahme um 8 %.

 

6. Übernahme der Toshiba Corporation durch Japan Industrial Partners Inc., Suzuki Motor Corp. und ROHM Co. Ltd.

 

Angekündigt im November 2022

Abschluss im März 2023

Wert: 16 Milliarden Dollar

Branche: Technologie

 

Japan Industrial Partners, Suzuki Motor Corp. und ROHM Co. sind ein Konglomerat, das die Toshiba Corporation übernommen hat. Toshiba ist ein Unternehmen mit einer breiten Palette von Angeboten, darunter Atomkraft, Verteidigungstechnologie und Mikrochip-Herstellung, das kürzlich in finanzielle Schwierigkeiten geraten ist. Japan Industrial Partners und Co. planen, Toshiba mit einer Kombination aus Aktien und Bankkrediten zu erwerben und umzubauen.

 

9. Thoma Bravo: Übernahme von Coupa Software

 

Vereinbart Dezember 2022
Abschluss Anfang 2023
Wert: 8 Milliarden Dollar
Branche: Software

 

Thoma Bravo ist ein führendes Software-Investmentunternehmen und hat Coupa Software Anfang 2023 erworben. Coupa ist ebenfalls ein führendes Unternehmen im Bereich Business Spend Management. Der Mergers & Acquisitions Deal wird in Bar für 81 US-Dollar pro Aktie über die Bühne gehen, was 77 % über dem Aktienkurs liegt. Coupa Software ist als marktführende Plattform in seiner Branche bekannt und wird von der Übernahme profitieren, indem es das CFO-Büro digital transformiert.

 

11. Übernahme der LHC Group Inc. durch UnitedHealth - abgeschlossen

 

Vereinbart Dezember 2022
Abschluss März 2023
Wert: 6 Milliarden Dollar
Branche: Gesundheitswesen

 

Die UnitedHealth Group ist ein Versicherungsunternehmen, das auch Gesundheitsdienstleistungen anbietet und wird die LHC Group im März 2023 übernehmen. Der Mergers & Acquisitions Deal geht für 170 Dollar pro Aktie in bar über die Bühne und kommt damit auf 6 Milliarden USD. UnitedHealth wird von diesem Geschäft profitieren, indem es LHC als Teil von Optum Health, einem der größten Arbeitgeber von Ärzten im Land, in seine Tochtergesellschaft Optum integriert.

 

Die LHC-Gruppe umfasst bereits 30.000 Mitarbeiter, die mehr als 12 Millionen häusliche Dienstleistungen erbringen. Optum Health wird in der Lage sein, der LHC Group ein größeres Patientennetz zur Verfügung zu stellen, und die LHC Group soll ein größeres Netz an qualifizierten Ärzten für die neuen Patienten bereitstellen.

 

13. Übernahme von Aerojet Rocketdyne durch L3Harris
 

Vereinbart Dezember 2022
Wert: 4,7 Milliarden Dollar
Branche: Luft- und Raumfahrt

 

L3Harris ist ein weltweit tätiges Verteidigungs- und Raumfahrtunternehmen und hat Aerojet Rocketdyne übernommen. Aerojet Rocketdyne ist einen Hersteller von Raketentriebwerken und Antriebssystemen für Raumfahrzeuge, ballistische Raketen und militärische taktische Waffen. Bei dieser Übernahme handelt es sich eher um eine horizontale als um eine vertikale Integration von zwei wichtigen Komponenten verwandter, aber nicht identischer Branchen. Der erwartete Nutzen dieser Transaktion besteht in erster Linie in Einsparungen bei den Betriebskosten, die sich auf insgesamt etwa 50 Millionen Dollar belaufen.

Was sind Mergers & Acquisitions (M&A)?

Mergers & Acquisitions (M&A) bezieht sich allgemein auf Vermittlungen von Unternehmensverbindungen, -fusionen, -spaltungen und Umwandlungen.

 

Wie entstehen Mergers & Acquisitions (M&A)?

Mergers & Acquisitions (M&A) werden meistens durch Investment-Banken oder andere Vermittler durchgeführt oder koordiniert.

Liste alle Mergers & Acquisitions Unternehmensfusionen im Jahr 2023

 

Die verschiedenen Deals werden jeweils in der Währung angegeben, in denen der Deal abgeschlossen wurde oder geplant ist oder war. Zusätzlich sind die einzelnen Deals in Monaten aufgeteilt und der Größe nach sortiert. Es werden nur Mergers & Acquisitions mit einem Volumen von 1 Milliarde oder mehr in der Liste aufgezählt.

 

Große M&A von deutschen Unternehmen

Der große Ausverkauf von deutschen Unternehmen im Jahr 2023 sind hier separat aufgelistet.

 

  • USD 13,2 Mrd. – Carrier Global kauft Viessmann
  • USD 7,7 Mrd. – SAP verkauft Tochter Qualtrics
  • USD 4,25 Mrd. – Baxter verkauft Biopharma-Sparte
  • USD 3,9 Mrd. – Deutsche Börse kauft Simcorp (Angekündigt)

 

Dezember 2023 - Mergers & Acquisitions

  • USD 1.95 Mrd. - Übernahme von Portfolio of natural gas storage assets from Hartree Partners durch Williams Cos.
  • USD 4.6 Mrd. - Übernahme von Screaming Eagle Acquisition Corp., durch Liongate (Merger)
  • USD 1.2 Mrd. - Übernahme von Gracell Biotechnologies durch AstraZeneca
  • USD 4.1 Mrd. - Übernahme von RayzeBio durch Bristol Myers Squibb
  • USD 14.9 Mrd. - Übernahme von U.S Steel durch Nippon Steel
  • USD 14 Mrd. - Übernahme von Karuna Therapeutics durch Bristol Myers Squibb
  • USD 11.2 Mrd. - Übernahme von Wintershall Dea Upstream Assets durch Harbour Energy
  • USD 3 Mrd. - Übernahme von PGT Innovations durch Masonite
  • USD 1.1 Mrd. - Übernahme von Link Administration durch MUFJ Bank
  • USD 12 Mrd. - Übernahme von CrownRock durch Occidental
  • USD 3.1 Mrd. - Übernahme von Enbridge (Stake) durch Pembina Pipeline Corporation
  • USD 1.66 Mrd. - Übernahme von Hollysys Automation Technologies durch Ascendent Capital Partners
  • USD 1.15 Mrd. - Übernahme von VettaFi Holdings LLC durch TMX Group Limited
  • CAD 1.075 Mrd. - Übernahme von Secure Energy Services (Energy facility) durch Waste Connections of Canada
  • USD 2.7 Mrd. - Übernahme von Carmot Therapeutics durch Roche
  • USD 8.7 Mrd. - Übernahme von Cerevel Therapeutics durch Abbvie
  • USD 540 Mio. - Übernahme von Cubic Telecom durch SoftBank Corp
  • USD 475 Mio. - Übernahme von Northparkes mine durch Evolution Mining (stake)
  • USD $10 rd. - Übernahme von ImmunoGen durch AbbVie
  • USD $2.7 rd. - Übernahme von Global Atlantic durch KKR & Co (stake)
  • USD 1.9 Mrd. - Übernahme von Hawaiian Airlines durch Alaska Airlines
  • USD 2.3 Mrd. - Übernahme von Rover Group durch Blackstone
  • USD 2 Mrd. - Übernahme von Crown Castle durch Elliott Management (Stake)
     

November 2023 - Mergers & Acquisitions

  • USD 2.1 Mrd. - Übernahme von Martin Marietta Materials (South Texas Cement Business) durch CRH Americas Materials
  • USD 1.1 Mrd. - Übernahme von Harquahala and La Paloma facilities durch Capital Power Corp.
  • USD 610 Mio. - Übernahme von Caraway Therapeutics durch Merck
  • USD 1.8 Mrd. - Übernahme von Coca-Cola Beverages Philippines durch Aboitiz Equity Ventures Coca-Cola Europacific Partners
  • USD 1.66 Mrd. - Übernahme von Norges Bank Investment Management durch BXP (45% in two properties)
  • USD 662 Mio. - Übernahme von Hotel Chocolat durch Mars
  • USD 620 Mio. - Übernahme von Forge Biologics durch Ajinomoto Co.
  • USD 200 Mio. - Übernahme von GamePlanner.AI durch Airbnb
  • USD 5.6 Mrd. - Übernahme von Hostess Brand durch J.M. Smucker
  • CAD 2.55 Mrd. - Übernahme von Hammerhead Energy durch Crescent Point
  • USD 2.1 Mrd. - Übernahme von CPP Investments (PE Portfolio) durch Ardian
  • USD 1.4 Mrd. - Übernahme von Communications & Power Industries (CPI) durch TransDigm Group
  • USD 1.5 Mrd. - Übernahme von Bluegreen Vacations durch Hilton Grand
  • USD 8 Mrd. - Übernahme von Six Flags Entertainment Corporation durch Cedar Fair (Merger)
  • USD 5 Mrd. - Übernahme von Guidehouse durch Bain Capital
  • USD 1.8 Mrd. - Übernahme von NextEra Energy Partner (Assets) durch Kinder Morgan
  • CAD 2.55 Mrd. - Übernahme von Hammerhead Energy durch Crescent Point
     

Oktober 2023 - Mergers & Acquisitions

  • USD 1.1 Mrd. - Übernahme von Northern Star Holdings durch Hubbell Incorporated
  • USD 1.9 Mrd. - Übernahme von Paragon Medical durch AMETEK
  • USD 9.3 Mrd. - Übernahme von Spirit Realty Capital durch Realty Income Corporation
  • USD 21 Mrd. - Übernahme von Physicians Realty Trust durch Healthpeak Properties (Merger)
  • USD 53 Mrd. - Übernahme von Hess Corp durch Chevron Corp.
  • USD 7.4 Mrd. - Übernahme von Textainer durch Stonepeak
  • USD 7.1 Mrd. - Übernahme von Telavant Holdings durch Roche
  • USD 4.1 Mrd. - Übernahme von EngageSmart durch Vista Equity Partners
  • USD 1.4 Mrd. - Übernahme von EA Elektro-Automatik Holding GmbH durch Fortive Corporation
  • USD 53 Mrd. - Übernahme von Hess Corp. durch Chevron Corp.
  • USD 7.4 Mrd. - Übernahme von Textainer durch Stonepeak
  • USD 1.2 Mrd. - Übernahme von RF Acquisition Corp. durch GCL Asia (Merger)
  • USD 3.1 Mrd. - Übernahme von Olikn durch Thermo Fisher Scientific
  • USD 59.5 Mrd. - Übernahme von Pioneer Natural Resources durch Exxon Mobil Corporation (Merger)
  • USD 3.1 Mrd. - Übernahme von Consolidated Communications durch Searchlight Capital Partners and British Columbia Investment Management Corporation
  • USD 1.9 Mrd. - Übernahme von Vista Outdoor’s sporting products durch The Czechoslovak Group
  • USD 1.4 Mrd. - Übernahme von Bonavista Energy Corp durch Tourmaline Oil Corp.
  • USD 1.3 Mrd. - Übernahme von ocedurenone durch Novo Nordisk
  • USD 975 Mio. - Übernahme von Loom durch Atlassian
  • USD 1.9 Mrd. - Übernahme von Prosperity Life Group durch National Western (Merger)
  • USD 2 Mrd. - Übernahme von Trimble (85%) durch AGCO Corp
  • USD 2.35 Mrd. - Übernahme von 24 containers from Euronav durch Frontline
  • USD 5.8 Mrd. - Übernahme von Mirati Therapeutics durch Bristol-Myers Squibb
  • USD 2.1 Mrd. - Übernahme von Vencer Energy durch Civitas Resources
  • USD 1.5 Mrd. - Übernahme von SP Plus Corporation durch Metropolis Technologies
  • USD 720 Mio. - Übernahme von Computershare Mortgage Services durch Rithm Capital Corp
  • USD 1.135 Mrd. - Übernahme von Cordis durch MedAlliance
  • EUR 730 Mio. - Übernahme von Cellnex Nordics durch Stonepeak (49% stake)
     

September 2023 - Mergers & Acquisitions

  • USD 1.8 Mrd. - Übernahme von Desktop Metal durch Stratasys (Terminates)
  • USD 1 Mrd. - Übernahme von Sycamore Partners durch Chico's FAS
  • Pfund 460 Mio. - Übernahme von AIG’s UK protection business durch Aviva
  • USD 28 Mrd. - Übernahme von Splunk durch Cisco
    20% stake - Übernahme von Singtel’s regional data center business durch KKR (Stake)
  • USD 1.3 Mrd. - Übernahme von Synovus Bank durch Kayne Anderson Real Estate
  • USD 850 Mio. - Übernahme von Relievant Medsystems durch Boston Scientific Corporation
  • USD 5.6 Mrd. - Übernahme von Hostess Brands durch J. M. Smucker Co.
  • USD 3.3 Mrd. - Übernahme von 5G airwaves from Comcast durch T-Mobile
  • Pfund 800 Mio. - Übernahme von Singapore Life Holdings Pte Ltd (Stake) durch Sumitomo Life Insurance Company
  • USD 430 Mio. - Übernahme von IMS Nanofabrication (10% Stake) durch TSMA
  • USD $14 Mrd. - Übernahme von The East Ohio Gas Company, Questar Gas Company, & North Carolina Public Service Company durch Enbridge
  • USD 1.4 Mrd. - Übernahme von Saverglass durch Orora
  • EUR 1 Mrd. - Übernahme von DIF Capital Partners durch CVC
    - Übernahme von Bigfoot durch Abbott
  • 9.9% (EUR 2.1 Mrd.) - Übernahme von Telefonica durch stc Group (Stake)
  • USD 5.7 Mrd. - Übernahme von Abcam durch Danaher Corporation
     

August 2023 - Mergers & Acquisitions

  • USD 2.2 Mrd. - Übernahme von Jabil’s mobility business durch BYD
  • USD 14 Mrd. - Übernahme von Earthstone Energy durch Permian Resources
  • USD 9.6 Mrd. - Übernahme von Subway durch Roark Capital
  • USD 1.8 Mrd. - Übernahme von DuPont De Nemours (80.1% stake) durch TJC
  • USD 1.4 Mrd. - Übernahme von Avid Technology durch Affiliates of STG
  • USD 7.1 Mrd. - Übernahme von Crestwood Equity Partners durch Energy Transfer
  • USD 2.8 Mrd. - Übernahme von Philiphs durch Exor (Stake)
  • USD 5.5 Mrd. - Übernahme von Ball Aerospace durch BAE Systems
  • USD 1.07 Mrd. - Übernahme von Inversago Pharma durch Novo Nordisk
  • USD 1.1 Mrd. - Übernahme von Adani Power Ltd durch GQG Partners and other investors (Stake)
  • USD 1.1 Mrd. - Übernahme von Carbon Engineering Ltd. durch Occidental
  • USD 8,5 Mrd. - Übernahme von Capri Holdings durch Tapestry
  • USD 7,1 Mrd. – Übernahme von Crestwood durch Energy Transfer
  • USD 6,5 Mrd. - Übernahme von New Relic durch Francisco Partners and TPG
  • USD 5,55 Mrd. – Übernahme von Ball Aerospace  durch BAE Systems
  • USD 3,15 Mrd. – Übernahme von Chindata Group Holdings durch Bain Capital
  • USD 2,7 Mrd. - Übernahme von Sovos Brands durch Campbell Soup Company
  • (Abgesagt) USD 2 Mrd. - Übernahme von Columbia Care durch Cresco Labs
  • USD 1,62 Mrd. - Übernahme von Simon & Schuster durch KKR
  • USD 1,6 Mrd. - Übernahme von ADT's Commercial fire and security segment durch GTCR
  • USD 1,58 Mrd. - Übernahme von Churchill Capital Corp VII durch CorpAcq
  • USD 1,48 Mrd. - Übernahme von Flipkart durch Walmart
  • EUR 1 Mrd. - Übernahme von x+bricks Group durch Slate Asset Management
  • USD 1 Mrd. - Übernahme von Avid Technology durch Affiliate of STG


Juli 2023 - Mergers & Acquisitions

 

  • EUR 3.5 Mrd. - Übernahme von Creed durch Kering
  • USD 2.45 Mrd. - Übernahme von Forcepoint Unit durch TPG
  • USD 1.3 Mrd. - Übernahme von Kerecis durch Coloplast
  • USD 1.1 Mrd. - Übernahme von Cobham Aerospace Communications durch Thales
  • USD 18.5 Mrd. - Übernahme von Worldplay durch GTCR (Stake)
  • USD 2 Mrd. - Übernahme von Genus Power’s smart metering durch GIC (74% stake)
  • USD 4.3 Mrd. - Übernahme von American Equity durch Brookfield

 

Juni 2023 Mergers & Acquisitions

  • USD 18.6 Mrd. – Übernahme von Three durch Vodafone
  • USD 18 Mrd. - Übernahme von Viterra durch Bunge
  • USD 10.5 Mrd. – Übernahme von Adenza durch Nasdaq
  • USD 10 Mrd. – Übernahme von St. Luke’s durch BJC Healthcare
  • USD 6,6 Mrd. – Übernahme von Dechra Pharmaceuticals durch EQT
  • USD 6 Mrd. – Übernahme von Iberdrola (Anteil) durch Mexico Infrastructure Partners
  • USD 3.9 Mrd. – Übernahme von Swire Pacific durch JS&S
  • USD 4.9 Mrd. – Übernahme von Neptune Energy durch Eni & Var Energi
  • USD 4.3 Mrd. – Übernahme von dem Intel Anteil 20 % an IMS Nanofabrication durch Bain Capital
  • USD 3,5 Mrd. – Übernahme von Chinook Therapeutics durch Novartis
  • USD 2,4 Mrd. – Übernahme von DICE Therapeutics durch Eli Lily
  • USD 2,15 Mrd. – Übernahme von NiSource (19 % Anteil) durch Blackstone Infrastructure Partners.
  • USD 2,8 Mrd. – Übernahme von Duke Energy Corp. durch Brookfield Renewable
  • USD 1,8 Mrd. – Übernahme von Desktop Metal durch Stratasys
  • USD 1.5 Mrd. – Übernahme von Novo Oil & Gas Holdings durch Earthstone Energy
  • USD 1,1 Mrd. – Übernahme von South Texas Gateway Terminal durch Gibson Energy
  • USD 1 Mrd. – Übernahme von Novo Oil & Gas Holdings durch Earthstone Energy
  • USD 1 Mrd. – Übernahme von Pismo durch Visa

 

Mai 2023 Mergers & Acquisitions

  • USD 13.7 Mrd. - Übernahme von Viessmann Climate Solutions durch Carrier Global Corporation
  • (Abesagt) USD 13.4 Mrd. - Übernahme von First Horizon durch TD
  • USD 10.6 Mrd. - Übernahme von Livent Corp durch Allkem Ltd.
  • USD 7.1 Mrd. - Übernahme von Syneos Health durch Elliott Investment Management, Patient Square Capital, and Veritas Capital
  • USD 6.3 Mrd. - Übernahme von PDC Energy durch Chevron
  • USD 5.2 Mrd. - Übernahme von Arconic Corporation durch Apollo Global Management
  • USD 4.25 Mrd. - Übernahme von Baxter International's BioPharma Solutions business durch Advent International
  • USD 4 Mrd. - Übernahme von Mattress Firm durch Tempur Sealy
  • USD 3.6 Mrd. - Übernahme von Amedisys durch Option Care Health
  • USD 3.6 Mrd. - Übernahme von Shearman & Sterling LLP durch Allen & Overy
  • USD 3 Mrd. - Übernahme von Validus Reinsurance durch RenaissanceRe
  • USD 2.8 Mrd. - Übernahme von EG Group durch Asda Stores Ltd.
  • USD 2.7 Mrd. - Übernahme von Angelo Gordon durch TPG
  • USD 2 Mrd. - Übernahme von Wencor Group durch Heico Corp.
  • USD 1.8 Mrd. - Übernahme von Desktop Metal durch Stratasys
  • USD 1.75 Mrd. - Übernahme von Spectrum Plastics Group durch DuPont
  • USD 1.7 Mrd. - Übernahme von CTI BioPharma durch SOBI
  • USD 1.6 Mrd. - Übernahme von Kape Technologies durch Unikmind Holdings
  • Pfund £ 1.15 Mrd. - Übernahme von Reward Gateway durch Edenred
  • USD 1.1 Mrd. - Übernahme von ECM Industries durch nVent Electric plc
  • USD 1 Mrd. - Übernahme von VectivBio Holding AG durch Ironwood Pharmaceuticals
  • USD 1 Mrd. - Übernahme von CI Financial Corp (20% Aneteil) durch Bain Capital LP and other investors

 

April 2023 Mergers & Acquisitions

  • USD 47 Mrd. - Übernahme von Life Storage durch Extra Space Storage
  • USD 21.4 Mrd. - Übernahme von WWE durch UFC
  • USD 13.3 Mrd. - Übernahme von Triton International durch Brookfield Infrastructure
  • USD 11 Mrd. - Übernahme von Prometheus Biosciences durch Merck
  • USD 8.2 Mrd. - Übernahme von National Instruments (NI) durch Emerson
  • USD 4.9 Mrd. - Übernahme von Scopely durch Savvy Games Group
  • USD 4.275 Mrd. - Übernahme von Black Swan Oil & Gas, PetroLegacy Energy & Piedra Resources (Abteilung) durch Ovintiv
  • USD 2.53 Mrd. - Übernahme von Aesop durch L'Oréal
  • USD 2.1 Mrd. - Übernahme von OneOncology durch TPG & AmerisourceBergen Corporation
  • USD 2 Mrd. - Übernahme von BELLUS Health durch GSK
  • USD 1.25 Mrd. - Übernahme von IMG Academy durch BPEA EQT
  • USD 1.42 Mrd. - Übernahme von FGS Global (30 % Anteil) durch KKR

 

März 2023 Mergers & Acquisitions

  • USD 43 Mrd. - Übernahme von Seagen durch Pfizer
  • USD 12.5 Mrd. - Übernahme von SAP SE shares of Qualtrics International durch Silver Lake and Canada Pension Plan Investment Board
  • USD 8.1 Mrd. - Übernahme von Univar Solutions durch Apollo Global Management
  • USD 4.6 Mrd. - Übernahme von Cvent Holding Corp. durch Blackstone
  • USD 4.6 Mrd. - Übernahme von Diversey Holdings durch Solenis
  • USD 3.5 Mrd. - Übernahme von Credit Suisse durch UBS Group AG
  • USD 3 Mrd. - Übernahme von Radius Global Infrastructure durch EQT Active Core Infrastructure
  • USD 3 Mrd. - Übernahme von Energy Harbor durch Vistra Corp.
  • USD 2.8 Mrd. - Übernahme von Uni-Select durch LKQ Corp.
  • USD 2.75 Mrd. - Übernahme von NJOY Holdings durch Altria Group
  • USD 2.7 Mrd. - Übernahme von Signature Bridge Bank (Assets) durch New York Community Bank
  • USD 2.5 Mrd. - Übernahme von Eagle Ford E&P Ranger Oil durch Baytex
  • USD 2.27 Mrd. - Übernahme von SK Shieldus durch EQT Partners
  • USD 1.7 Mrd. - Übernahme von Spartan's oil and liquids-rich Montney assets durch Crescent Point Energy Corp
  • USD 1.67 Mrd. - Übernahme von Incitec Pivot Limited durch CF Industries Holdings
  • USD 1.5 Mrd. - Übernahme von EG Group (Properties in the U.S.) durch Realty Income Corporation
  • USD 1.45 Mrd. - Übernahme von Lotus Midstream durch Energy Transfer
  • USD 1.2 Mrd. - Übernahme von Aquaron Acquisition Corp. durch Bestpath (Shanghai) IoT Technology Co. Ltd

 

Februar 2023 Mergers & Acquisitions

  • USD 10.6 Mrd. - Übernahme von Oak Street Health durch CVS Health
  • USD 5.8 Mrd. - Übernahme von Micro Focus International durch OpenText
  • USD 5.4 Mrd. - Übernahme von L Catterton Asia Acquisition Corp durch Lotus Technology
  • USD 3.1 Mrd. - Übernahme von NUVASIVE durch Globus Medical (Merger)
  • USD 2.8 Mrd. - Übernahme von Broadmark Realty Capital durch Ready Capital
  • USD 2.1 Mrd. - Übernahme von Uni-Select durch LKQ Corporation
  • USD 1,7 Mrd. - Übernahme von Sumo Logic durch Francisco Partners
  • USD 1.5 Mrd. - Übernahme von American Electric Power (Stake) durch IRG Acquisition Holdings
  • USD 1.4 Mrd. - Übernahme von Chesapeake Energy Corp (Assets) durch INEOS
  • USD 1,1 Mrd. - Übernahme von Duro-Last durch Holcim AG
  • USD 1,1 Mrd. - Übernahme von Insurer Agro Group durch Brookfield Reinsurance
  • USD 1.05 Mrd. - Übernahme von Atlas Technical Consultants durch GI Partners

 

Januar 2023 Mergers & Acquisitions

  • USD 37,5 Mrd. - Übernahme von Evoqua durch Xylem

Thomas Feldhaus

Thomas Feldhaus

Redakteur

Wirtschaftsjournalist mit Faible für Unternehmensverantwortung und Leidenschaft für Radsport.

GENIESSEN SIE EXKLUSIVE VORTEILE

SQUAREVEST Newsletter Finanzen und Immobilien

  • regelmäßige Infos zu Finanz- und Immobilienthemen
  • Informationen zu neuen Anlagen auf der Informationsplattform
  • Informationen zu neuen Unternehmen
  • und vieles mehr
NEWSLETTER ANMELDEN

Kommentieren

Ihre E-Mail wird nicht veröffentlicht

Erforderliche Felder sind mit * markiert

Kommentar abschicken

Kommentare


Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren